FC Wiesharde Handewitt / Jarplund-Weding e.V.
FC Wiesharde Handewitt / Jarplund-Weding e.V.

FC Wiesharde    F - II     2015 / 2016


Thorge Lüttke, Julian Ullrich, Lars Budach, Linus Bürke, Leve Benedetto, Niclas Groß, Melvin Ullrich, Jan Knyazev, Moritz Bergann,  Dustin Bruchalla,  Julien Krambeck,  Kjell Schneider,  Thies Jacobsen,  TW Bjarne Schneider

Trainer  Ralph Böttger    Co-TR Andreas Schulz

 

Torschützen  F - II  ( Endstand 2015/16 )

     35   Tore    Joshua Hansen
     30   Tore    Leve Benedetto
     13   Tore    Jan Knyazev
     11   Tore    Julien Krambeck
       8   Tore    Julian Ullrich
       8   Tore    Thorge Lüttke
       5   Tore    Moritz Bergann
       5   Tore    Niclas Groß
       4   Tore    Bjarne Schneider
       4   Tore    Jesper Schwendicke
       4   Tore    Lars Budach
       4   Tore    Melvin Ullrich
       2   Tore    Linus Bürke
       1   Tor      Dustin Bruchalla


   11 Spiele    33  Pkt.     127 : 13 Tore

 


FC Wiesharde  II     -     FC Tarp/Oeversee  2      14 : 1

 Unser letztes Saisonspiel war zugleich das Endspiel um den Staffelsieg. Gegen den Tabellenzweiten FC Tarp/Oeversee 2 mußten wir mindestens ein Unentschieden erreichen, um die Tabellenführung zu behaupten. Entsprechend hoch motiviert erwarteten unsere Spieler die Mannschaft aus Oeversee, die ziemlich verspätetet in Jarplund eintraf, da sie zunächst den Sportplatz in Handewitt aufsuchten. Von Spielbeginn an war unsere F - II hellwach und erarbeitete sich viele Torchancen, die auch konsequent durch Torerfolge ausgenutzt wurden.  

Der Gegner hatte kaum Möglichkeiten gefährlich in unsere Spielhälfte vorzudringen, durch unsere Überlegenheit ließ die Mannschaft des FC Tarp/Oeversee 2 sehr schnell die Köpfe hängen. Schon nach wenigen Minuten war das Spiel entschieden, zur Halbzeit lagen wir deutlich mit 7 : 0 in Front. In der zweiten Spielhälfte zeigten wir weiterhin eine starke Leistung, der Ball lief souverän durch unsere Reihen, jeder war im Spiel eingebunden. Weitere, schön herausgespielte Tore waren die Folge. Am Ende hatten wir dieses langersehnte Spiel gegen unseren ärgsten Verfolger deutlich mit 14 : 1 gewonnen. Mit 11 Siegen aus 11 Spielen ( 33 Pkt.  127 : 13 Tore ) wurden wir dann doch ziemlich deutlich Staffelsieger. Nach Spielschluß lagen alle Spieler auf dem Rasen, jubelten und sangen minutenlang vor Freude, in der Kabine wurde mit Cola und Fanta "gefeiert". Eine spannende, aufgrund der hohen Spieleranzahl teilweise auch schwierige Saison, konnte sportlich erfolgreich abgeschlossen werden.

 

TW Bjarne Schneider, Niclas Groß, Lars Budach, Joshua Hansen ( 3 Tore ), Leve Benedetto ( 2 Tore ), Moritz Bergann ( 1 Tor ),

 Jonas Baier, Thorge Lüttke, Jan Knyazev ( 2 Tore ), Julien Krambeck ( 6 Tore ), Thies Jacobsen

 

Ralph Böttger

TSB Flensburg  2   -   FC Wiesharde II       1 : 10

 

Das Spiel auf dem Schützenhof war zunächst recht gewöhnungsbedürftig, auf einem kleineren Spielfeld haben wir bisher nicht gespielt, zudem glich der Ball eher einer Eisenkugel ohne Innenleben. Die Vorgabe, aus allen Lagen zu schießen und Weitschüße des TSB zu unterbinden, wurde gut umgesetzt. Erstaunlicherweise waren sogar tolle Spielzüge unserer Mannschaft zu sehen, aus denen dann die Treffer zur beruhigenden Halbzeitführung von 5 : 0  resultierten. Aufgrund unseres sehr offensiven Spiels enstanden immer wieder Lücken in unserer Abwehr, wiederholt tauchten Spieler des TSB ungedeckt vor unserem Tor auf, jedoch vereitelte TW Bjarne Schneider die Torchancen, beim Gegentreffer war er machtlos. Im Mittelfeld zeigte Niclas Groß eine tolle kämpferische Leistung, Thorge Lüttke behielt mit präzisen Pässen die Übersicht im Spiel. Joshua Hansen verwandelte eine Ecke direkt zum Torerfolg, Leve Benedetto war zudem mit einem Kopfball erfolgreich. Insegesamt wieder eine geschlossene Mannschaftsleistung, durch den hohen Sieg konnte die Tabellenführung noch weiter ausgebaut werden.

 

 

TW Bjarne Schneider, Niclas Groß ( 1 Tor ), Lars Budach, Joshua Hansen ( 5 Tore ), Leve Benedetto ( 3 Tore ), Julian Ullrich,

Moritz Bergann, Jonas Baier, Thorge Lüttke, Jan Knyazev ( 1 Tor )

 

Ralph Böttger
 

FC Wiesharde II    -    SV Adelby  2       11 : 1

Im erwartet leichteren Spiel gegen den SV Adelby 2 traten wir mit 12 Spielern an, zudem stand in der 2. Hälfte Feldspieler Niclas Groß im Tor. Wie bereits in den Spielen zuvor taten wir uns in den ersten Minuten recht schwer. Die Adelbyer zeigten sich zu Beginn des Spiels im Vergleich zum Hinspiel recht erstarkt und tauchten wiederholt in unserem Torraum auf. Erst nach den ersten Treffern für uns war der Bann gebrochen und wir gingen mit einem 5 : 0 in die Pause. Es entwickelte sich kein ansehnliches Spiel, jeder wollte ein Tor erzielen, Positionen wurden nicht gehalten, alle standen sich in der Hälfte des Gegners gegenseitig auf den Füßen. Ein Konter des SV Adelby 2 wurde mit einem tollen, unhaltbaren Weitschuß in den Winkel mit dem verdienten Ehrentreffer abgeschlossen. Das Spiel endete 11 : 1 für uns, auch im neunten Punktspiel blieben wir weiterhin ohne jeglichen Punktverlust. Joshua Hansen erzielte das 100. Tor dieser Saison.

 

 

Bjarne Schneider, Niclas Groß, Linus Bürke ( 1 Tor ), Lars Budach, Kjell Schneider, Joshua Hansen ( 2 Tore ), Dustin Bruchalla,

Leve Benedetto ( 4 Tore ), Julian Ullrich, Moritz Bergann ( 1 ), Jesper Schwendicke ( 1 Tor ), Melvin Ullrich ( 2 Tore )

 

 

 

Ralph Böttger
 

FC Wiesharde II   -    Flensburg 08 2       7 : 1

Das Spiel gegen Flensburg 08 2 war die erwartet schwere Begegnung, das deutliche Ergebnis zu unseren Gunsten spiegelt nicht ganz den Spielverlauf wieder. In der ersten Halbzeit war es ein Spiel auf Augenhöhe, beide Teams zeigten eine starke Leistung mit vielen Torraumszenen. Unsere Chancen wurden vielfach überhastet vergeben, die guten Tormöglichkeiten für den Gegner vereitelte unser Torwart Bjarne Schneider mit tollen Paraden. Mit einer knappen 2 : 0 Führung gingen wir in die Halbzeitpause. Entscheidend für unseren Sieg war  die Anpfangsphase der zweiten Spielhälfte, in der Flensburg 08 2 dem Anschlußtreffer nahe war, aber ein Konter wurde durch Joshua Hansen zum dritten Treffer für uns abgeschlossen, dem dann Leve Benedetto umgehend das 4 : 0 folgen ließ. Zwei Umstellungen im Team zahlten sich aus, Julien Krambeck unterstütze die Abwehr um Thies Jacobsen und Kjell Schneider mit seiner bekannten Zweikampfstärke und Leve Benedetto zog seine Kreise diesmal im Mittelfeld mit gewohnter Spielübersicht. Stürmer Jan Knyazev ( 2 Tore ) und Moritz Bergann ( Mittelfeld ) mit seinen ersten beiden Treffern der Saison, wußten die tollen Anspiele erfolgreich zu nutzen. Eine geschlossene Mannschaftsleistung aller Spieler war der Schlüssel zum letztendlich verdienten 7 : 1 Erfolg für uns.

 

TW Bjarne Schneider, Jonas Baier, Thorge Lüttke, Thies Jacobsen, Kjell Schneider, Joshua Hansen ( 2 Tore ), Leve Benedetto ( 1 Tor ), Jan Knyazev ( 2 Tore ), Julien Krambeck, Mortz Bergann ( 2 Tore )

 

 

 

Ralph Böttger

PSV Flensburg 1   -   FC Wiesharde  II         0 : 7

 

 

Wie im Hinspiel, wo wir anfangs schnell in Rückstand gerieten, taten wir uns auch auf dem Sportplatz an der Westeralle zu Beginn recht schwer, trotz vieler Chancen gelang uns aufgrund von vielen Unsicherheiten bei der Ballannahme und überhastetem Abschluß zunächst kein Torerfolg. Der Hinweis, es einmal mit einem Weitschuß auf dem kleinen Spielfeld zu versuchen, setzte dann Joshua Hansen mit dem ersten Tor um, und nun kamen wir auch besser ins Spiel. Unsere Überlegenheit wurde nun deutlicher, dennoch entwickelte sich ein rassiges, technisch und kämpferisch ansehnliches Spiel beider Mannschaften. Die Chancen von PSV wurden aber durch eine souveräne Abwehrleistung unseres Teams vereitelt. Am Ende konnten wir, wie bislang alle Spiele dieser Saison, auch dieses durch ein leistungs-gerechtes 7 : 0 erfolgreich für unsere F - II gestalten..

 

TW Bjarne Schneider, Niclas Groß, Lars Budach ( 1 Tor ), Thies Jacobsen, Julien Krambeck ( 2 Tore ), Jan Knyazev ( 1 Tor ), Moritz

Bergann, Leve Benedetto ( 1 Tor ), Joshua Hansen ( 2 Tore )

 

 

Ralph Böttger

FC Wiesharde  II   -   DJK Flensburg  1       16 : 0

 

Das erste Spiel nach der Winterpause hätte eigentlich nicht stattfinden können, die Mannschaft von DJK Flensburg 1 erschien mit nur 

5 Spielern auf unserem Sportplatz in Jarplund. Da unser Team auf dem Spielberichtsbogen mit 14 Kindern versehen war, stockten wir die gegnerische Mannschaft auf, damit die Spieler überhaupt zum ersehnten Einsatz auf dem Rasen kamen. Die Tore auf beiden Seiten erzielten allesamt unsere Spieler der F - II, hierbei gelangen unserem Stürmer Leve Benedetto 10 Tore, jeweils in tollem Zusammenspiel mit unserem Spielmacher Joshua Hansen, der 4 Tore beitrug. Unseren eigenen Spielern gelang es leider überhaupt nicht, die Wirkungskreise der Beiden in irgendeinster Weise zu stören. ( ? ). Die weiteren Treffer erzielten der unermüdliche Lars Budach ( 1 Tor ) und Dustin Bruchalla ( 1 Tor ).

 

 

Ralph Böttger

 

 

 

2. Spieltag der   F - 4    KFV- Hallenpunktrunde

 

Am 27. Februar 2016 fand der Rückspieltag der Hallen-Punktrunde diesmal in Schleswig statt. Nachdem wir am 1. Spieltag alle Spiele verloren haben, lediglich ein Unentschieden stand zu Buche, wollten wir diesmal ein wenig engagierter auftreten. Dies wurde gleich im ersten Spiel deutlich, daß wir gegen Schuby 1 ( 3 : 1 ) gewinnen konnten. Die weiteren Spiele entschieden wir ebenfalls für uns, gegen TSV Böklund 1 ( 1 : 0 ), TV Grundhof 2 ( 2 : 1 ), Rundhof-Esgrus ( 2 : 0 ) sowie gegen den TSV Kropp 2 ( 2 : 0 ). In einem spannenden, gutem Spiel gegen die Mädchen unserer F - 5 aus Handewitt blieb es am Ende bei einem gerechten 0 : 0 Unentschieden. Nach dem Tabellenende am Hinspieltag konnten wir durch unsere Aufholjagd am Ende noch den 2. Platz in unserer Staffel erreichen.

 

TW Marlon Neuwerk, Lars Budach, Jonas Baier, Jesper Schwendicke ( 2 Tore ), Jan Knyazev ( 5 Tore ), Niclas Groß, Julian Ullrich ( 1 Tor )

Kjell Schneider, Melvin Ullrich ( 1 Tor ), Linus Bürke ( 1 Tor ), Dustin Bruchalla        

 

Trainer Ralph Böttger

 

 __________________________________________________________________________________

 

F - II    Hallenturnier des KFV in der Fördehalle

 

Am 28. Februar nahmen wir mit unsrer F - II auf Einladung des KFV Flensburg am Turnier in der Fördehalle teil. Gegen die Teams von DGF Flensborg 1, ETSV Weiche 2 sowie SG Satrup/Großsolt 1 konnten wir jeweils als Sieger den Hallenboden verlassen. Im Spiel gegen den PSV Flensburg 1 trennten wir uns Unentschieden, im Spiel gegen den ETSV Weiche 1 mußten wir uns geschlagen geben.

 

TW Bjarne Schneider ( 1 Tor ), Lars Budach ( 1 Tor ), Thies Jacobsen, Moritz Bergann ( 2 Tore ), Thorge Lüttke, Kjell Schneider, Joshua Hansen ( 6 Tore ), Leve Benedetto ( 6 Tore )          

 

Trainer Andreas Schulz

 

 ________________________________________________________________________________

 

 

Torschützen Halle  2015 / 2016 ( Stand 29.02.2016 )

 

17 Tore     Joshua Hansen 

14  Tore    Leve Benedetto

   7  Tore   Julien Krambeck

   6  Tore   Jan Knyazev

   4  Tore    Moritz Bergann

   3  Tore    Bjarne Schneider

   2  Tore    Jesper Schwendicke

   2  Tore     Lars Budach

   1  Tor      Jonas Baier

   1  Tor      Julian Ullrich

   1  Tor      Linus Bürke

   1  Tor      Melvin Ullrich

   1  Tor      Niclas Groß

 

 

 

 

2. Platz beim Hallenturnier des FC Tarp-Oeversee

 

In der Eekboomhalle in Oeversee nahmen wir am 07.02.2016 mit unserer F - II am Turnier des FC Tarp-Oeversee teil. Wir traten mit einer gemischten Mannschaft an, somit konnten viele Spieler diesmal auf anderen Positionen ihr Können zeigen. Von Beginn an zeigten wir eine geschlossene Mannschaftsleistung, jeder einzelne Spieler konnte sich hervorheben. Die Spiele gegen den ETSV Weiche 2 ( 3 : 1 ), gegen den FC Tarp-Oeversee X ( 4 : 1 ), sowie gegen den FC Tarp-Oeversee Y ( 3 : 0 ) konnten wir siegreich für uns entscheiden. Da wir zum wiederholten Male gegen den TSB Flensburg 1, trotz Überlegenheit, nicht über ein Unentschieden ( 0 : 0 ) hinauskamen,  war das Spiel gegen den TSV Eintracht Eggebek 1 ausschlaggebend. Nach zwei schnellen Toren von uns gegen einen gleichwertigen Gegner, mußten wir uns am Ende mit einem Unentschieden zufrieden geben. Durch eine Bogenlampe von der Mittelinie gelang den Eggebekern noch der 2 : 2 Ausgleich. Im besten, spannensten Spiel des Turnieres ein gerechtes Ergebnis. Somit konnten wir am Ende den 2. Platz belegen, ein tolles Ergebnis für unsere Mannschaft. Groß war die Freude, als bei der Siegerehrung jeder der Spieler einen Pokal in die Höhe strecken konnte.

 

TW Marlon Neuwerk, Lars Budach ( 1 Tor ), Jonas Baier ( 1 Tor ), Bjarne Schneider ( 2 Tore ), Joshua Hansen ( 2 Tore ),

Moritz Bergann ( 2 Tore ), Kjell Schneider, Leve Benedetto ( 4 Tore ),  Trainer Ralph Böttger

F - II     Hallensaison    2015  /2016

 

Die Hallenpunktrunde 2015 / 2016 des Kreisfußballverbandes bestritten wir auch diesmal mit 2 Mannschaften. Die F - II spielte in der Staffel 2 gegen die stärksten Teams in der F-Jugend. Am 1. Spieltag in Jarplund konnten wir gegen die favorisierten Teams vom TSB Flensburg 1 und Flensburg 08 1 jeweils Unentschieden spielen, gegen einen vermeintlich schwächeren Gegner TSV Lindewitt 1 waren wir unkonzentriert und mußten die einzige Niederlage der gesamten Runde hinnehmen. Die restlichen Spiele gewannen wir, somit belegten wir nach der Hinrunde den 3. Platz. Am 2. Spieltag in Schafflund trennten wir uns widerum von den beiden führenden Teams Unentschieden, im Spiel gegen den TSB 1 konnten wir nach langem Rückstand durch eine tolle Leistung kurz vor Schluß den Ausgleich erzielen. Aufgrund der restlichen Siege überrundeten wir noch Flensburg 08 1  und belegten am Ende den 2. Platz mit 19 Punkten und 11 : 2 Toren.

 

TW Bjarne Schneider, Lars Budach, Thies Jacobsen, Moritz Bergann, Niclas Groß, Julien Krambeck ( 4 Tore ) , Thorge Lüttke,

Leve Benedetto ( 2 Tore ), Joshua Hansen ( 5 Tore ),   Trainer Ralph Böttger

 

                                                                       

 

Der Nospa-Cup 2016 in der Handewitter Wikinghalle fand diesmal unter anderen Spielbedingungen statt. Eingeladen wurden nur erste Mannschaften, somit gab es spannende, teilweise sehr gute Spiele für die Zuschauer in den beiden Hallen zu sehen. Unsere F - II wurde diesmal, aus organisatorischen Gründen, hervorragend von Andreas betreut, in der Gruppe A konnten die Spiele gegen Bov IF aus Dänemark, SG  Hattstedt-Arlewatt, FC Tarp-Oeversee 1 und SG Schleswig jeweils gewonnen werden, ein sehr intensiv geführtes Spiel gegen ETSV Weiche 1 endete Unentschieden. Somit wurden wir Gruppensieger und trafen im Endspiel auf den Sieger der Gruppe B, den TSV Friedrichsberg. Am Ende gab es ein leistungsgerechtes 1 : 1. Somit strahlten  beide Mannschaften, wenn auch ohne Wertung, bei der Siegerehrung verdient als Turniersieger des Nospa-Cups 2016.

 

TW Bjarne Schneider, Lars Budach, Thies Jacobsen, Moritz Bergann, Niclas Groß ( 1 Tor ), Julien Krambeck ( 3 Tore ), Thorge Lüttke, Leve Benedetto ( 2 Tore ), Joshua Hansen ( 4 Tore ),   Trainer Andreas Schulz

 

 

                                                                      

 

Am 1. Spieltag der Hallenpunktrunde in Jarplund zeigte unser weiteres Team, die F - 4, gute Leistungen, in einigen Spielen konnte jeweils ein Unentschieden erreicht werden. Entscheidend ist hier, daß alle viele Spielanteile hatten, und sich auch etliche Torchancen ergaben, die teilweise aber noch überhastet vergeben worden. Das vielumjubelte Tor des Tages erzielte Stürmer Jan Knyazev. Der 2. Spieltag findet dann Ende Februar in Schleswig statt. Vorher nehmen wir noch mit einer gemischten Mannschaft  am Turnier in Oeversee teil.

 

TW Marlon Neuwerk, Julian Ullrich, Melvin Ullrich, Jesper Schwendicke, Jonas Baier, Dustin Bruchalla, Kjell Schneider, Linus Bürke, Jan Knyazev ( 1 Tor ),   Trainer Andreas Schulz

 

                                                                    

Torschützen  Halle  2015 / 16

 

9   Tore       Joshua Hansen

7   Tore       Julien Krambeck

4   Tore        Leve Benedetto

1   Tor          Jan Knyazev

1   Tor          Niclas Groß

 

Torschützen  F - II   ( Stand 15.11.2015 )

         17  Tore    Joshua Hansen
           9  Tore     Leve Benedetto

           8  Tore     Julian Ullrich
           8  Tore     Thorge Lüttge
           7  Tore     Jan Knyazev

           4  Tore     Bjarne Schneider
           4  Tore     Niclas Groß

           3  Tore    Jesper Schwendicke
           3  Tore    Julien Krambeck
           3  Tore     Melvin Ullrich

           2  Tore     Lars Budach
           1  Tor       Linus Bürke

             15  Pkt.    62 : 9  Tore

FC Wiesharde II   -   TSB Flensburg 2         ( 6  : 2 )



Im Spiel gegen den TSB Flensburg 2 traten wir mit 13 Spielern an, um widerum den Kindern, die bisher weniger zum Einsatz gekommen sind, mehr Spielpraxis zu gewähren. Insofern war es in der ersten Halbzeit  ein ausgeglichenes Spiel, der Gegner hatte viele Chancen, um deutlich in Führung zu gehen, scheiterten aber immer wieder an unserem glänzend aufgelegten Torwart Bjarne Schneider. So gingen wir mit einer knappen 2  : 1 Führung nach schwacher Vorstellung in die Pause. Zu Beginn der zweiten Hälfte brachten wir zunächst einmal wieder Ordnung in die einzelnen Spielpositionen und konnten einige gute Spielzüge mit Torerfolgen abschließen. Am Ende war es ein hart erkämpfter 6 : 2 Sieg.

 

Sicherlich haben wir eine Mannschaft, die bei Einsatz der besten Spieler gegen jeden Gegner der starken Gruppen mithalten kann, aber bei einem Stamm von 22 Spielern, treten wir jedes Wochende mit einer anderen Aufstellung an, wo auch die Spieler zum Einsatz kommen, die im Spielverlauf aufgrund ihrer Stärke weniger Ballkontakte haben, aber Immer Einsatz zeigen - 

 

TW Bjarne Schneider, Kjell Schneider, Linus Bürke, Thorge Lüttke (2 Tore),  Melvin Ullrich, Julian Ullrich (2 Tore), Jonas Baier,

Joshua Hansen (1 Tor),  Leve Benedetto (1 Toe), Thies Jacobsen, Moritz Bergann, Jesper Schwendicke, Jolle Lassen


Ralph Böttger

 

_____________________________________________________________________________

 

Im Freundschaftsspiel gegen unsere  F - 4 kamen nur unsere Spieler zum Einsatz, die bisher nicht so viele Spielanteile hatten. Auf dem Sportplatz in Handewitt konnten alle das gesamte Spiel durchspielen und wurden durch ihren Fleiß mit einem 7 : 1 Erfolg belohnt. Einige Spieler erzielten hierbei überhaupt ihr erstes Tor in einem Spiel.

 

TW Jonas Baier, Marlon Neuwerk, Jesper Schwendicke (3 Tore), Dustin Bruchalla, Jorge Reitz, Kjell Schneider, Linus Bürke (1 Tor), Melvin Ullrich (2 Tore), Julian Ullrich (1 Tor)

 

Unsere erste Garnitur "schonte" sich für das Spitzenspiel gegen die ebenfalls ungeschlagene Mannschaft des FC Tarp-Oeversee 2. Leider fiel diese Begegnung buchstäblich ins Wasser.

 

 

Ralph Böttger
 

Flensburg 08 2   -   FC Wiesharde II         ( 4  : 13 )



Ein torreiches Spiel gegen Flensburg 08  2 fand auf dem Rasenplatz hinter der Tribüne des Flensburger Stadions statt. Den ersten Treffer für unsere F - II erzielte Verteidiger Lars Budach mit einer sehenswerten Bogenlampe aus der eigenen Spielhälfte. Zum ersten Einsatz kam Jolle Lassen in der Abwehr, der gemeinsam mit Jonas Baier des öfteren den schnellen Gegenangriffen der 08er gegenüberstand. Beide machten ihre Sache aber recht ordentlich. Unser starkes Mittelfeld nutzte die vielen Chancen zum Torerfolg oder bediente unsere Stürmer immer wieder mit tollen Vorlagen. Beispielhaft hierfür eine Kombination zwischen Julien Krambeck und unserem Spielmacher Joshua Hansen, dessen Flanke von der Außenlinie in den Strafraum Mittelstürmer  Leve Benedetto aus der Drehung direkt volley ins Tor drosch. Die vielen Konter der 08er vereitelte unser Torwart Bjarne Schneider mit tollen Paraden, auf dem tiefen, nassen Boden nicht ganz einfach. Somit konnten wir in allen 4 Spielen jeweils als Sieger den Platz verlassen.

 

 

 

TW Bjarne Schneider,  Lars Budach (1 Tor),  Jonas Baier,  Niclas Groß,  Kjell Schneider,   Julien Krambeck (2 Tore),

Joshua Hansen (5 Tore),  Leve Benedetto (3 Tore),  Jan Knyazev (2 Tore),  Jolle Lassen,  Thorge Lüttke


Ralph Böttger
 


FC Wiesharde II  -  PSV Flensburg 1         (  8 : 2  )     

 

 

Im ersten Heimspiel gegen den PSV Flensburg 1 wurden unsere Mannschaft erstmals in dieser Saison richtig gefordert. Zu Beginn des Spiels waren die Gäste deutlich überlegen, wesentlich zweikampfstärker und nutzten den Raum auf unserem großen Spielfeld geschickt aus. Der 0 : 1 Rückstand war vollkommen verdient, wir waren überhaupt nicht im Spiel, viele Fehler und kaum Gegenwehr. Glücklicherweise nutzte der PSV seine vielen Möglichkeiten zu keinem weiteren Torerfolg und wir konnten

zunächst durch Einzelleistungen ausgleichen und bis zu Halbzeit in Führung gehen. Nun war es ein ausgeglichenes Spiel, aber unsere bessere Chancenauswertung war am Ende, in einem sehr kampfbetonten Spiel, für den Erfolg ausschlaggebend.

 

TW Bjarne Schneider, Niclas Groß, Julien Krambeck, Melvin Ullrich, Dustin Bruchalla, Thies Jacobsen, Moritz Bergann,

Thorge Lüttke (2 Tore), Julian Ullrich (2 Tore), Leve Benedetto (1 Tor), Joshua Hansen (3 Tore)

 

 

Ralph Böttger


DJK Flensburg 1 - FC Wiesharde II         ( 0 : 21 )



Auch das zweite Spiel konnte die F - II erfolgreich gestalten. Im Flensburger Stadion spielten wir zwar gegen eine schwächere Mannschaft, aber ungewohnter Weise auf einem sehr kleinen "Kunstrasenplatz". Aufgrund der deutlichen Überlegenheit waren schöne Spielzüge seltener, die Ordnung in der Spielaufteilung ging verloren, da jeder möglichst an dem Torreigen teilnehmen wollte. Das Endergebnis lautete 21 : 0 für unsere Mannschaft. Wiederum kamen weitere "Neue" zum ersten Einsatz, Kjell Schneider, Jonas Baier und unser G-Jgd. Spieler Jesper Schwendicke waren gut in das Team mit eingebunden und zeigten
von Beginn an tollen Einsatz.

TW Bjarne Schneider (3 Tore), Lars Budach (1 Tor), ETW Jonas Baier, Niclas Groß ( 4 Tore), Kjell Schneider (1 Tor), Julien Krambeck (1 Tor), Joshua Hansen (4 Tore), Leve Benedetto (2 Tore), Jesper Schwendicke, Jan Knyazev (5 Tore)


Ralph Böttger

SV Adelby  2  -  FC Wiesharde  II      ( 1 : 14 )

 

 

Unsere  F- II  der neuen Saison 2015/2016 umfaßt derzeit eine Spieleranzahl von 22 Kindern. Neu hinzugestoßen sind 12 Spieler aus der letztjährigen G-Jugend. Im ersten Spiel gegen den SV Adelby 2 zeigten die "Neuen" von Beginn an viel Einsatz und gute

Leistungen. Thies Jacobsen, Moritz Bergann, Melvin Ullrich und Thorge Lüttke waren von Beginn an ins Spiel mit eingebunden, Thorge eröffnete sogar mit einem strammen Weitschuß den Torreigen. Im Spielverlauf wurde unsere Überlegenheit immer deutlicher, zur Halbzeit wechselten wir unseren Torwart Bjarne Schneider, der sich dann im Mittelfeld austoben konnte.

Aber nicht nur auf dem Spielfeld glänzten wir, auch das äußere Erscheinungsbild stimmte durch unsere neuen Trikots, gesponsert von der Firma " Montagebau Jarplund ". Am Ende stand ein verdienter 14 : 1 Erfolg zu Buche, wobei die Adelbyer Spieler nie aufgaben und bis zum Schluß um den Ehrentreffer kämpften.

 

 

TW Bjarne Schneider  (1 Tor),  Moritz Bergann,  Thies Jacobsen,  Julien Krambeck,  Melvin Ullrich (1 Tor),  Julian Ullrich (3 Tore)

Joshua Hansen (4 Tore),  Thorge Lüttke (4 Tore),  Lars Budach,  Leve Benedetto (1 Tor)

 

Ralph Böttger

Hier finden Sie uns:

Sportanlage Handewitt

24983 Handewitt,

Alter Kirchenweg 38

 

Schul- und Sportzentrum

 

-hinter der Wikinghalle-

Sportanlage Jarplund

24976 Handewitt - Ortsteil Jarplund

Am Sportplatz

 

-gegenüber der Schaulandhalle-

Besucher seit 17.Januar 2011

 

Die ersten 100.000 im April 2012 erfasst,

die zweiten 100.000 im Mai 2013,

die dritten 100.000 im März 2014,

die vierten 100.000 im Januar 2015,

die halbe Million im November 2015,

600000 im August 2016,

700000 im Juni 2017

..... und es geht bei null los.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FC Wiesharde

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.